Willkommen auf der Internetseite vom Mühlenberger SV - Tennissparte

 

Wir suchen neue Mitglieder

Wir haben derzeit 2 aktive, erfolgreiche Damenmannschaften (50 und 60), wer Interesse hat, bei uns zu spielen melde sich bitte bei Ute Simon (Ute.Simon1@gmx.de) oder Conny Wilking (conny.wilking@htp-tel.de). Aber auch unsere Herren suchen neue Mitglieder jeden Alters.

 

Corona Regeln bitte unbedingt einhalten.

  • Bei Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten muss zu Hause geblieben werden.
  • Der Mindestabstand von 2,0 Metern muss immer zu allen anderen Personen auf dem Weg zur und auf der Anlage eingehalten werden. Dies gilt auch für den dazugehörigen Parkplatz und den direkten Weg zur Anlage.
  • Die öffentlichen Hygiene- und Waschregeln sind von jedermann zu beachten. Kein Händeschütteln oder Umarmungen!
  • Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig.
  • Im Tennisraum darf sich immer nur eine Person aufhalten.
  • Die Anlage muss direkt nach dem Tennis spielen verlassen werden. Ein weiteres Verweilen auf der Anlage ist nicht gestattet.
  • Außerhalb der Plätze ist eine Mund-Nasenschutz-Bedeckung zu tragen.
  • Bei jedem neuen Betreten der Anlage ist ein Eintrag in der ausliegenden Anwesenheitsliste vorzunehmen.
  • Das Betreten und Verlassen des Platzes muss auf direktem Weg erfolgen. Nachfolgende Spieler dürfen den Platz erst betreten, wenn er vollständig geräumt wurde.
  • Es darf bis auf weiteres nur Einzel gespielt werden.
  • Die Spielerbänke müssen mit einem genügenden Abstand (mindestens 2,0 m) positioniert und jeweils allein benutzt werden.
  • Alle Spieler müssen ein eigenes Handtuch mitbringen (Unterlage auf den Spielerbänken, Schweiß abwischen).
  • Ein Trainer darf nur einzelne Personen trainieren. KEIN Gruppentraining.
  • Zuschauer sind beim Training nicht erlaubt. Eltern dürfen ihre Kinder nur bis zum Trainingsplatz begleiten und anschließend wieder von dort abholen.
  • Zwischen den Trainingseinheiten sollten Pausen eingefügt werden, ggf. um wichtige Gegenstände (Türklinke, Bänke) zu desinfizieren.
  • Die Tennissachen sollten getrennt vom Spielpartner liegen.
  • Zwischen den Matches müssen wichtige Gegenstände (Platzgegenstände, Türklinke, Bänke) desinfiziert werden.
  • Jeder Tennisspieler ist selbst verantwortlich, diese Vorgaben umzusetzen.

Alle weiteren spezifischen Regelungen entnehmen Sie bitte den ausliegenden Informationsmaterialien (Hygienekonzept des TNB e.V., Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus, Schutzhinweise_des_BZgA, Empfehlungen+DTB-Vereine und Hygienetipps_DOSB).

Bei Verstößen gegen die bekanntgemachten Regelungen behält sich die Spartenleitung eine Platzsperre gegenüber den Verursachern ausdrücklich vor.

gez. Die Spartenleitung