Ab dem 01.07.2022 haben wir in B.E.A.T. nicht nur eine neue Tennisschule für unsere Sparte, sondern einen großartigen Partner für die Zukunft gefunden.
Mit B.E.A.T. bekommen wir geballtes Fachwissen, hundertprozentigen Einsatz, neue Visionen und Leidenschaft für den Sport.


B.E.A.T. steht für Körper (Body), Energie (Energie), Kraft/Ausdauer/Spannung/Beweglichkeit (Athletics) und Training.


Geleitet wird unser Partnerunternehmen von den Gründerinnen Nadja Böhm und Johanna Lohmann. Diesen beiden Durchstarterinnen steht ein Team von über 30 Trainern aus verschiedenen Bereichen zur Verfügung. Schon in den ersten Gesprächen war ein neuer Geist, eine gemeinsame Ausrichtung und eine offene Atmosphäre zu spüren.


Die Spartenleitung Tennis war sich schnell sicher: „Hier haben wir die Richtigen gefunden!“.

 

Auch der Vorstandsvorsitzende des Gesamtvereines, Peter Hurtzig, steht bei diesem Projekt fest hinter uns und glaubt an unseren Weg. Die großen Erfolge, die B.E.A.T. bereits beim Post SV erzielt hat, sprechen Bände. Gerade die Symbiose aus Tennis-Expertise und Athletik-Know-How hat uns voll und ganz überzeugt.

 

Bestehende Gruppen oder auch einzelne Personen können sich gerne - im Rahmen einer Schnupperstunde - einen eigenen, positiven Eindruck von unserer neuen Tennisschule machen.


Kontakt: 01578/5957137 oder 0159/04486185


Die Homepage von B.E.A.T. ist ebenfalls einen Besuch wert:


www.beat-athletik.de

 

Einen guten Eindruck des facettenreichen Trainingsangebotes für Groß und Klein, kann man sich auch über den Instagram-Account von B.E.A.T. machen: beat_athletik

Seid gespannt, was da noch kommt ... Weitere aufregende Projekte werfen ihre Schatten schon voraus, aber alles zu seiner Zeit und ein Schritt nach dem anderen.
Die Spartenleitung Tennis freut sich auf jeden dieser Schritte und eine neue, wundervolle Zeit auf unserer schönen, altehrwürdigen Anlage im grünen Herzen von Hannover.